Diesen Beitrag auf Facebook posten Diesen Beitrag ins Netz zwitschern Diesen Beitrag meinem XING-Netzwerk zeigen 

Vorteile von Werbung in der Luft

  • Luftschiffwerbung ist mobil und kann dort gezeigt werden, wo eine hohe Anzahl von Zuschauern erwartet wird.
  • Die großen „Riesen“ sind Blickfang und Sympathieträger zugleich. Wohl kein anderer Werbeträger durchbricht gleichermaßen die Werbeflut und erweckt im Betrachter ein positives Imagetransfer des werbenden Unternehmens.
  • Die besondere Qualität des Mediums Heißluft-Luftschiff ergibt sich aus verschiedenen Einflussfaktoren, die insgesamt zu hoher Beobachtungszeit - oder besser Beachtungszeit - und somit Kontakttiefe führen.
  • Die „Faszination Fliegen-Luftschiff-Zeppelin“, verknüpft mit der Entstehungs- und Vorgeschichte des Ballonfahrens, symbolisiert auch heute noch den Wunsch des Menschen fliegen zu können und stimuliert beim Betrachter Sympathie und Sehnsucht.
  • Die Mobilität und Alleinstellung eines Luftschiff/Zeppelin in der Luft erhöhen seine Wahrnehmungswahrscheinlichkeiten und Kontaktchancen.
  • Das Luftschiff/Zeppelin erreicht und beeinflusst die Menschen in einem Umfeld, in dem sie es meistens nicht erwarten, führt zu einem Überraschungseffekt und ist ein optimaler „gate opener“.
  • Seine erlebnisorientierte Anmutung fördert personale und mediale Multiplikatorwirkungen zum positiven Imagetransfer.
  • Luftschiffwerbung/Zeppelinwerbung erreicht beim Betrachter - wie Studien belegen - höchste Sympathiewerte.

Luftschiff- und Ballonwerbung Helmut Seitz
Wucherer 1
D-88353 Kißlegg
Telefon +49(0)7563/92282
Telefax +49(0)7563/92281
info@luftwerbung.com

Luftwerbung - Ihre Werbung in der Luft

Unübersehbar - mit dem Pluspunkt der Sympathie

Luftschiff- und Ballonwerbung  Helmut Seitz.    Bemannte Luftschiffe, erfahrene Piloten.